Der einzige Grund warum man wirklich noch F1 guckt

Der einzige Grund warum man wirklich noch F1 guckt ist doch, um sich über die Langsamkeit der Ferrarischnecken aufzuregen.